Die Aktion: "Köstlichkeiten der Kulturen" entstand als Beitrag zur AWO-Aktionswoche #echtawo #awogegenrassismus und wird seitdem immer wieder mit neuen Rezepten fortgeführt.

Wir stellen hier Lieblingsrezepte unserer MitarbeiterInnen aus deren Kulturen ein - zum Kennenlernen und Nachmachen!

 

"Widme Dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!" - Dalai Lama

Da Essen zu den wichtigen Dingen des täglichen Lebens gehört, haben wir die Aktion: "Köstlichkeiten der Kulturen" in unser AWO-Württemberg-Leben gerufen: Die Mitarbeiter*innen unserer Einrichtungen können hier Lieblingsrezepte aus ihrer Kultur mit uns teilen.

Und wir können so ihre kulinarischen Erfahrungen nacherleben - und haben eine ganz neue Basis für gemeinsame Gespräche und Aktionen: "Warum macht ihr das so?" - "Das kennen wir auch - nur in leichter Abwandlung".

 

Die Extra-Würze: Die Geschichte zum Rezept

Jede Woche wird die Liste um ein paar neue Rezepte ergänzt und bald werden Sie sehen: Besondere "Schmankerl" sind bei manchen noch die kleinen Anmerkungen, die zum Rezept gehören und erläutern, was mit diesem Rezept an Erinnerung verbunden ist: Von der ersten Liebe, der thailändischen Tante Dim, der türkischen Schwiegermutter, der bayrischen Tante oder dem sibirischen Bruder - lesen Sie selbst!

 Leiste2

 

Hier ist unser "Rezeptfutter": Kulinarische Köstlichkeiten aus vielerlei Kulturen (Start: 03.02.2017):

1. Aus Armenien: Dolce - gefüllte Weinblätter mit Hackfleisch und Reis von Hasmick Y.

2. Aus Indonesien: Gebratener Reis mit Garnelen von Ester Lumintang und Roy Weku

3. Aus Bayern, Deutschland: Obazda von Doris H.

4. Aus Russland, Bessarabien: Dampfnudeln von Harry J.

5. Aus Marokko: Couscous von Sultana B.

6. Aus Thailand: Frühlingsrollen von Birgit Y.

7. Aus Sizilien, Italien: Parmigiana die Melanzane - Auberginenauflauf von Filomena F.

8. Aus der Schweiz: Käsecake von Ursula G.

9. Aus Italien: Rosmarin-Zitronen-Sorbet von Samantha C.

10. Aus der Türkei: Lahmacum von Hatice K.

Wenn Sie Kommentare, ggf. entdeckte Unstimmigkeiten und natürlich auch Lob weitergeben möchten, freuen wir uns über Ihre E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

AWO Stellenangebote
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen