Und wieder ist eine neue Einrichtung der AWO Württemberg in Planung: Ab 2019/2020 wird es in Nellingen ein neues Seniorenzentrum geben.

Senioren aus Nellingen und Umgebung stehen dann folgende Angebote zur Verfügung:

  •  Kurzzeitpflege
  •  Dauerpflege
  •  Spezialisierter Demenzbereich
  •  Offener Mittagstisch
  •  Essen auf Rädern

Am Tag des offenen Betriebes in Nellilngen prästentierten Vertreter der AWO Württemberg das neue Projekt. Dabei wurden nicht nur trockene Fakten präsentiert: Hauswirtschaftliche Betriebsleitung Mareike Trau überzeugte mit den Linsen-und-Spätzle-Probiererle aus der Küche im Seniorenzentrum Amstetten. Schon ab jetzt ist eine Belieferung durch das Essen-auf-Rädern-Angebotes der Einrichtung auch im Gebiet Nellingen möglich.

Seniorenzentrum NellingenWeb

V.l.n.r: Pflegedienstleitung Seniorenzentrum Amstetten D. Weiler, Vorstand der Wirtschaftsvereinigung Nellingen e.V. H. Bühler, Bürgermeister der Gemeinde Nellingen F.Kopp, Stellv. Geschäftsführer AWO Württemberg M. Faißt, Betriebliche Hauswirtschaftsleitung Seniorenzentrum Amstetten/Lonsee M. Traub, Referentin Marketing Ch. Klaus, Einrichtungsleitung Seniorenzentrum Amstetten/Lonsee U. Haß freuen sich über das neue Projekt.

Anzeige Nellingen

 

Einen Auszug mit Infos über das Seniorenzentrum aus der neuen Bürgerinfobroschüre Nellingen können Sie hier herunterladen:

AWO Seniorenzentrum Nellingen Infoblatt

Das neue Fortbildungsprogramm 2018 ist erschienen! Besuchen Sie unsere Seite mit tollen Fortbildungsangeboten im Bereich Pflege, Hauswirtschaft und Verwaltung.

Mit einem Klick erfahren Sie mehr die Kursinhalte, Gebühren und den Anmeldeprozess: Fortbildungsprogramm 2018

"Unsere kulinarischen Köstlichkeiten", so heisst das erste Koch- und Backbuch der AWO Württemberg, in dem wir die Lieblingsrezepte unserer Mitarbeiter*innen aus den AWO Pflegeeinrichtungen Lonsee und Amstetten veröffentlichen. Die Mischung ist vielseitig und spannend: Von leckeren Kuchen bis hin zu ganz speziellen Partyrezepten.

Dienstleistungen von hoher Qualität anzubieten, das ist ein Teil der Leitsätze der AWO.

Wenn bundesweit Kriterien erforscht werden, die bei Qualitätsmessung von Pflegeeinrichtungen zugrunde gelegt werden, dann ist auch klar, dass die AWO dabei mitmacht:

Das Seniorenzentrum Pfostenwäldle ist einer der 64 Modellstandorte und Teilnehmer am Projekt der Uni Bremen: "Modellhafte Pilotierung von Indikatoren in der stationären Altenpflege".

Vom 15.-17.05.18 findet auf dem Messegelände in Stuttgart die Messe Pflege+ statt. Und natürlich wird die AWO Württemberg dort auch mit einem Stand vertreten sein (Nr.4E40). Alle Infos über die Messe finden Sie unter Messe Pflege+ 2018

Hier pflegen wir die Kontakte zu Partnern, Kunden und Interessenten und führen Gespräche über den Wert von guter Pflege. Arbeit in der Pflege ist "Äußerst wertvoll" und unser Stand wird wieder voller Schätze sein: Schauen Sie doch einfach bei uns vorbei, wir freuen uns auf einen wertvollen Kontakt.

Einladung

Dürfen wir Sie einladen? Gerne senden wir Ihnen eine kostenlose Eintrittskarte zu - einfach eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

schreiben, dann senden wir Ihnen eine kostenlose Gratis-Tageskarte zu! (Verteilung per E-Mail oder Postversand solange Vorrat reicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit dem Zusenden einer E-Mail geben Sie uns die Einwilligung, Sie zu kontaktieren und Ihnen die Eintrittskarte per E-Mail oder postalisch zuzuschicken).

Wir freuen uns auf Sie! Für alle Interessent*innen, die uns kontaktiert haben, liegt am Stand der AWO Württemberg eine kleine Überraschung bereit!

 

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

AWO Stellenangebote
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen